Fachpraxis für Kieferorthopädie Dr. Claudia Mayer und Dr. Britt Wüsten

Unsichtbare Behandlung

Keramikbrackets

Neben den herkömmlichen Metallbrackets bieten wir Ihnen auch die wesentlich unauffälligeren zahnfarbenen Keramikbrackets an. Diese Brackets sind monokristallin und nehmen ähnlich wie ein Chamäleon in der Natur die umgebende Zahnfarbe an.

In Kombination mit weißen Bögen stellen sie eine schöne ästhetische Lösung dar.

Invisaligntherapie

Die Behandlung mit Schienen (z.B. Invisalign) stellt eine Alternative zur Behandlung mit einer festsitzenden Zahnspange dar. Hier wird von einem Modell des Patienten mittels computergesteuerter Simulation eine gewisse Anzahl von transparenten Kunststoffschienen angefertigt, mit denen eine Zahnkorrektur in kleinen Schritten erfolgt. Die verschiedenen Schienen werden jeweils für ca. 14 Tage ganztägig getragen und nur zum Essen und Zähneputzen herausgenommen. Dadurch ist eine kontinuierliche Bewegung der Zähne möglich. Nach der gewünschten Korrektur wird eine passive Schiene zur Stabilisierung des Behandlungsergebnisses getragen. Eine Behandlung mit Invisalign ist bei Erwachsenen und Jugendlichen nach dem Durchbruch aller bleibenden Zähne bzw. während des Durchbruchs von bleibenden hinteren Backenzähnen möglich.

(Video: Animation zeigt das Invisalign-Verfahren)

Nähere Informationen über Invisalign finden Sie auch unter www.invisalign.de.

Lingualbrackets (Innenliegende Brackets)

Noch unauffälliger als Keramikbrackets sind die sogenannten Lingualbrackets, d.h. Brackets, die auf die Innenseite der Zähne geklebt werden.

Durch individuell gestaltete kleine und flache Brackets werden die Sprache und der Tragekomfort wenig beeinträchtigt, so dass der Patient sich gut an die Apparatur gewöhnt.

Es sind alle Formen der Zahnbewegung ohne Einschränkung möglich.

Als Teilapparatur erhältlich besteht ferner die Möglichkeit, nur einzelne Bereiche z.B. die Frontzähne zu bekleben, so dass auch kleinere Korrekturen unsichtbar behoben werden können.

(Video: Innenliegende Brackets der Firma Incognito)